Eigenheim, Hausbau, Fertighaus

Die Zeit der Fertighäuser ist gekommen: Die Vorurteile sind passe - Die Vorteile allgemein bekannt. Die Hersteller professionell. Der Kunde König.

Der Trend

Heute wird jedes 4. neu errichtete Heim in Fertigbauweise errichtet. Der Marktanteil hat sich im letzten Jahrzehnt mehr als verdoppelt – Tendenz steigend. Die neue Generation der „Häuslbauer“ verzichtet gerne auf jahrelangen Baustress. Der Bauherr von heute will nicht Handwerker kontrollieren und Behörden koordinieren sondern Architektur, Gestaltung und Ausstattung wählen und mitgestalten.
  Fertighaueser Bild: Genböck – individuelle Planung
 
Fertighaueser Bild: Griffnerhaus – O sole mio 5

Fertighaueser Bild: Hanlo – Peichl A

 

Architektur von Profis

Die Nachkriegs-Fertighäusern erkannte man schon aus der Ferne – heute kann nicht einmal mehr ein Fachmann auf Anhieb erkennen um welche Bauweise es sich handelt. Heute gibt es klassische Einfamilienhäuser, rustikale Landhäuser, exklusive Designerhäuser und repräsentative Luxusvillen in Fertigbauweise. Stararchitekt Gustav Peichl entwarf für Hanlo das außergewöhnliche Peichl-Haus. Stardesigner Matteo Thun entwickelte mit Griffnerhaus das „Sonnenhaus“ O sole mio welches auch in der Fachpresse auf sehr großes Interesse stieß. Es ist nicht zu übersehen dass heute viele Hersteller mit namhaften Architektenteams zusammenarbeiten.

Finanzierung
 
Vorteile Fertighaus
copyright 1999 - 2017 | plus Media GmbH | Impressum
News-Top
Newsroom
cusoon - Freizeitideen für dich und deine Freunde  [mehr...]
Kontakt/Impressum               Banner buchen  
Login